Gekämpft und doch verloren

Am Samstag, 19.11.16, musste unsere Mannschaft mit Jens Müller-Lee, Stefan Stoltenberg, Fabian Schmiel, Marius Weisshap, Melanie Sellmeier und Chiara Weisshap gegen den Tabellenführer, TS Esslingen II, antreten und hatte es neben einem starken Gegner auch noch mit Verletzungspech zu tun.

Weiterlesen

Manches Match macht Mühe

Am 29.10.16 traf unsere Mannschaft, bestehend aus Stefan Stoltenberg, Marius Weisshap, Nils Stumböck, Fabian Schmiel, Melanie Sellmeier und Chiara Weisshap, im zweiten Heimspiel der Saison auf TV Echterdingen I.

Weiterlesen

Kraichgauturnier in Bad Rappenau

Am 02. April 2016 fand das 21. Kraichgauturnier in Bad Rappenau mit Beteiligung unserer Jugendspielerin Chiara Weisshap statt.

Weiterlesen

Spieler/innen gesucht

Wegen des Weggangs einiger unserer Leistungsträger/innen konnten wir für die Saison 2015/16 keine Mannschaft melden, haben aber jetzt die Chance, uns in Ruhe neu zu formieren. Wer Lust und ggf. auch schon erste Erfahrungen mitbringt, ist uns dafür herzlich willkommen. Aber auch „reine“ Hobbyspieler/innen finden bei uns spielfreudige Partner.

Weiterlesen

Erste Punkte in der neuen Saison

Am Samstag, 24.09.2016, traf unsere neue Mannschaft, bestehend aus Chiara Weisshap, Melanie Sellmeier, Stefan Stoltenberg, Marius Weisshap, Ronny Wang und Fabian Schmiel, auf ihren ersten Gegner, den TSV Neuhausen III.

Weiterlesen

Abteilungsversammlung am 4. April 2016

Im Rahmen des Spielbetriebs fand unsere diesjährige Abteilungsversammlung statt. Im Beisein des Geschäftsführers des TVN, Tobias Schramek, nahmen rund 15 Mitglieder die Berichte der Funktionsträger entgegen, stimmten ihrer Entlastung zu und wählten einstimmig einen neuen Abteilungsleiter.

Weiterlesen

Badminton im Aufbruch

„Badminton stellt hohe Ansprüche an Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert weiterhin für ein gutes Spiel Konzentrationsfähigkeit und taktisches Geschick. Lange Ballwechsel und eine Spieldauer ohne echte Pausen fordern eine gut entwickelte Ausdauer. Die Tatsache, dass durch den leichten Schläger Änderungen in der Schlagrichtung ohne deutliche Ausholbewegungen zu erreichen sind, macht Badminton zu einem extrem raffinierten und täuschungsreichen Spiel.

Weiterlesen