Niederlage gegen TV Echterdingen

Am 4.03.17 war unsere Mannschaft (Marius Weisshap, Stefan Stoltenberg, Fabian Schmiel, Chiara Weisshap, Melanie Sellmeier) Gast des TV Echterdingen II und des TV Echterdingen I.

 

Im Auftaktspiel gegen Echterdingen II gewannen Marius und Stefan ihr Herrendoppel souverän mit jeweils 21:8. Das Damendoppel mussten Melanie und Chiara trotz starkem Spiel abgeben. Das Herrendoppel ging kampflos an Echterdingen, weil der TVN nicht genügend Spieler stellen konnte. Das erste Einzel entschied Stefan im dritten Satz nach hartem Kampf für sich, während Fabian, Marius und Melanie trotz großem Einsatz ihre Einzel verloren. Fabian und Chiara sorgten in ihrem ersten gemeinsamen gemischten Doppel für einen versöhnlichen Abschluss. Doch es blieb bei der Niederlage des TVN (3:5).
Echterdingen I war der erwartet starke Gegner. Nicht zu erwarten war die dann doch ziemlich heftige Niederlage mit 1:7. Ein Punkt war Marius zu verdanken, der in zwei starken Sätzen seinem Gegner keine Chance ließ. Die anderen Partien gingen entweder in zwei Sätzen verloren oder fanden wie im Herrendoppel gar nicht statt. Bleibt die Erkenntnis: es gibt Raum für Verbesserungen.“